Werden Sie Mitglieder

Wirtschaftlichen Vereinigung

Geesthacht e.V.

Was ist die WVG e.V.? Satzung...

Die WVG wurde am 26.11.1956 in das Vereinsregister eingetragen. Gründungsmitglieder sind die Herren Heinrich Hinsch und Kurt Friedrich.
Zweck der WVG ist die Förderung von Handel, Handwerk, Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen und der freien Berufe.

Die WVG macht sich zur Aufgabe, die gemeinsamen Interessen aller Mitglieder zu fördern. Sie unterstützt und berät ihre Mitglieder in deren allgemeinen wirtschafts- und sozialpolitischen Belangen auch gegenüber Behörden und öffentlichen Körperschaften.

WVG Satzung 2018

Welche Vorteile bietet mir eine Mitgliedschaft?

Profitieren Sie von einem Netzwerk, welches seines gleichen sucht.
Mit Hilfe von vielen wirtschaftlichen Veranstaltungen halten Sie sich und Ihr Unternehmen immer auf dem neuesten Stand bezüglich der Wirtschaft in und um Geesthacht.
Gemeinsamkeiten verbinden und stärken nicht nur die Wirtschaft sondern speziell Sie und Ihr Unternehmen. Mit der WVG als Netzwerkspezialisten haben Sie immer einen starken Partner an Ihrer Seite, welcher Ihnen gerne mit Rat und Tat in jeder Lage zur Seite steht.

Wie kann ich Mitglied werden?

Direkt hier auf der Homepage unter “Jetzt Mitglied werden” oder rufen Sie uns einfach unter der Angegebenen Telefonnummer an.

Welche Vorraussetzungen muss ich erfüllen?

1. Als Mitglied der WVG werde ich meine Produkte und Dienstleistungen stets in der zugesagten Qualität und zum zugesagten Preis liefern.

2. Ich werde den Mitgliedern und den von ihnen empfohlenen Interessenten gegenüber aufrichtig sein.

3. Ich werde gegenseitiges Wohlwollen und vertrauen sowohl unter WVG Mitgliedern als auch zwischen den Mitgliedern der Nachbarverbände und den von ihnen empfohlenen Interessenten fördern.

4. Ich werde den Ehrenkodex meines Berufes achten und ihn einhalten.

5. Ich werde WVG Mitgliedern stets positiv und hilfsbereit gegenüberstehen.

Wie viel kostet die Mitgliedschaft in der WVG?

125,00 € jährlich für Mitglieder mit bis zu 10 Mitarbeitern

225,00 € jährlich für Mitglieder mit 11 bis 50 Mitarbeitern

395,00 € jährlich für Mitglieder mit mehr als 50 Mitarbeitern

50,00 € einmaliger Beitrag beim Eintritt für Vereine & Verbände

Wie lange dauert der Aufnahmeprozess?

Der Aufnahmeprozess ist recht unkompliziert und schnell.
In der Regel dauert der ganze Prozess nicht länger als ein bis zwei Wochen.
Nach dem vollständigen Ausfüllen einer Beitrittserklärung setzt sich schnellst möglich ein Mitglied mit Ihnen in Verbindung um weite Feinheiten abzustimmen.

Wer ist mein Ansprechpartner, wenn ich weitere Fragen zu einer Mitgliedschaft habe?

Als erster Vorsitzender steht Ihnen Jürgen Wirobski, gerne mit Rat und Tat zur Seite, jedoch auch die Arbeitskreise der WVG haben jeweils eigene Spezialisten auf Ihrem Gebiet und stehen Ihnen natürlich auch jederzeit zur Verfügung.

Die Beitrittserklärung hier runterladen und uns postalisch oder per email zusenden "Jetzt Mitglied werden"