ARBEITSKREIS

MESSE

Messe Schaufenster Geesthacht

Die Messe Schaufenster Geesthacht fand am 19.05.1989 zum 1. Male statt. Die Messeteilnehmer waren damals ausschließlich WVG- Mitglieder und Vereine der Stadt Geesthacht. Schon damals wie heute waren die Messehallen am Freibad, heute genannt Menzer-Werft-Platz zu finden.

Mit heute über 100 Ausstellern hat die Messe Schaufenster Geesthacht sich über 20 Jahre in Geesthacht etabliert. Teilnehmer sind heute nicht nur WVG- Mitglieder und Vereine sondern auch Vertreter von Handel, Banken, Versicherungen, Industrie, Einzelhandel, Dienstlungen, Handwerk, Bauen und Wohnen, Freizeit und Gesundheit sowie die Gastronomie und so mancher Messeteilnehmer wird nach der Teilnahme an der Messe Mitglied der WVG Geesthacht.

Das Schaufenster Geesthacht wird von den Ausstellern genutzt, die sich bekannt machen möchten und die bereits bekannt sind und dass auch über die Grenzen von Geesthacht hinaus.

Den Messeteilnehmer steht frei sich sowohl in den Hallen zu präsentieren als auch im Außengelände. Ein Rahmenprogramm mit Musik oder Vorführung von Vereinen begleitet die Messe, die sowohl am Samstag wie auch am Sonntag geöffnet ist.

Die Gastronomie sorgt für das leibliche Wohl und somit ist für einen interessanten Messebesuch mit Information, Plausch mit Bekannten und Unbekannten, bei guter Verpflegung gesorgt.

Die Messe Schaufenster Geesthacht ist eine besondere Messe, die durch Ihren Mix, unterstützt durch die Vereine der Stadt Geesthacht, sowie die Zusammenarbeit überhaupt mit der Stadt Geesthacht, mit einem besonderen Flair behaftet ist.

Ansprechpartner

Ansprechpartner:
Thomas Nowottnick
Tel.: 04152/ 15798615
E-Mail: t.nowottnick(at)rtn-fassaden.de

Heute Anmelden
Profitieren auch Sie von den Vorteilen der WVG. Werden Sie Mitglied!