Messenews

e-motiondrive Olaf Höhne

By 27. Juli 2019 No Comments

Zum Thema e-mobilität haben wir auf der Messe auch etwas zum Vorzeigen. Die Firma e-motiondrive.de von Olaf Höhne zeigt im Außenbereich die 2 – 3 – und 4 rädrigen Elektrofahrzeuge mit 25, 45 und 80km/h.

Angefangen vor 3,5 Jahren in Hamburg-Altengamme, ist die Firma e-motiondrive.de seit März 2019 nun in Geesthacht ansässig.

Mit dem Vertrieb von, zu 100% elektrisch betriebenen Klein-und Leichtkraftfahrzeugen bietet e-motiondrive.de eine kostengünstigere Alternative zu bestehenden Angeboten der Automobil-Industrie.

Das Elektromobilität nicht mehrere zehntausend Euro kosten muss, beweist der Inhaber Olaf Höhne mit seinen auf Nachhaltigkeit ausgelegten Fahrzeugen immer wieder aufs Neue:

„Wir brauchen keinen schweren, Parkraum verschwendenden „SUV’s“ oder große 7-Sitzer für die täglichen Besorgungen oder dem Weg zur Arbeit mit einem Fahrzeug-Insassen.“

Als Zweitwagen eignen sich die angebotenen Fahrzeuge genauso hervorragend wie für Pizzaboten oder auch für Jugendliche ab 15 Jahren.

Eine Vielzahl an verschiedenen Fahrzeugen, zugeschnitten auf den Bedarf des Kunden und sogar Nutzfahrzeuge, gehören zum aktuellen Angebot.

Kontaktdaten:

e-motiondrive.de
Inh. Olaf Höhne
Am Moor 27
21502 Geesthacht
Tel. 0173-255 71 45

https://www.e-motiondrive.de

   

2019_05_emotiondrive_Visitenkarten_CS_ANSICHT

2019_05_emotiondrive_Rollup_CS_ANSICHT

Author Ina Rathje

More posts by Ina Rathje